Rote Linsen sind besonders reichhaltig an Eiweißen, Ballaststoffen, Mineralstoffen, Eisen und B-Vitaminen. Sie sollten auf jeden Fall öfter auf dem Speiseplan stehen, und das nicht nur bei einer vegetarischen und veganen Ernährung!

» Rote Linsensuppe vegan / vegetarisch – gesunde Rezepte «

 

Zutaten:

3 Kartoffeln – 2 Möhren – Suppengemüse – 250g Rote Linsen – 1 Blatt Liebstöckl

Saft einer halben Zitrone – frischer Knoblauch

Gewürze: Salz, Pfeffer, Kurkuma, Paprika

Arbeitszeit: ca. 15 Minuten     Kochzeit: 30 Minuten     Schwierigkeit: ♥  • • •

 

1 Zunächst wir eine Gemüsebrühe hergestellt. Dazu das Suppengemüse waschen und in 2 Liter Wasser auf dem Herd für etwa 15 Minuten kochen. Die Möhren vorher schälen.

2 Die Kartoffeln werden geschält und in kleine Würfel geschnitten. Diese können ebenfalls mit dem Suppengemüse für 15 Minuten kochen.

3 Nach 15 Minuten kann das Suppengemüse aus dem Topf entnommen werden. Lediglich die Möhren und Kartoffeln bleiben im Topf. Fügt die Linsen hinzu, die vorher unter laufendem Wasser gut ausgespült werden sollten, sowie die Gewürze, den Liebstöckl und das Grün vom frischen Knoblauch. Falls ihr diesen nicht im Supermarkt finden könnt, lasst diesen weg.

4 Die Suppe kann nun für weitere 15 Minuten gekocht werden, bis die Linsen gar sind. Danach kann die Suppe mit dem Pürierstab püriert und ggf. nachgewürzt werden. Zuletzt folgt der Zitronensaft einer halben Zitrone.

Tipp: Bei Liebstöckl handelt es sich um eine Pflanze, die so mancher als Maggi-Gewürz kennt. Sie schmeckt sehr aromatisch und intensiv. Liebstöckl lässt sich super im eigenen Garten oder in großen Kübeln auf dem Balkon anpflanzen – und das lohnt sich garantiert! An den Originalgeschmack dieses Krautes kommt selbst Maggie nicht ran!

 

rote linsensuppe rezept, rote linsensuppe vegan, rote linsensuppe vegetarisch, rote linsensuppe, linsensuppe rezept, rote linsen, kochen, gesunde rezepte zum mittagessen

 

Viel Spaß beim Kochen und liebste Grüße,

eure Äna

Pin It on Pinterest

Shares
Share This