Wenn es mal wieder ein bisschen stressiger wird und man nicht ganz so viel Zeit für eine aufwendige Nachspeise hat, ist es immer gut, schnelle Blitzrezepte parat zu haben!

Die Herrencreme ist wirklich ganz einfach zubereitet und schmeckt trotzdem noch besonders. Hierbei handelt es sich um einen Vanillepudding, in den wir uns aufgeschlagene Sahne heben, herbe Schokoraspeln hinzugeben und das Ganze mit einem Schuss Rum abschmecken.

 

» Herrencreme Dessert im Glas «

 

Zutaten:

500ml Milch – 35g Speisestärke – 1 Eigelb – 20g Zucker – 1 Vanilleschote

200g Sahne – 2 EL Rum – 50g Zartbitterkuvertüre – Gebäck zur Deko (z.B. Stroopwaffeln, Lebkuchen..)

Arbeitszeit: ca. 20 Minuten     Backzeit: ca. 40 Minuten     Menge: für 3 Personen    Schwierigkeit: ♥ •  

 

1 Wir bereiten zuerst einen Pudding vor. Hierfür wird ein wenig der Milch in einen Messbecher gefüllt. Rührt hier das Eigelb und anschließend die Speisestärke klümpchenfrei ein.

2 Die restliche Milch wird mit dem Zucker und dem ausgekratzten Mark der Vanilleschote in einem Topf verrührt und auf dem Herd aufgekocht.

3 Sobald die Milch zu Kochen beginnt, gießen wir unter ständigem Rühren die restliche Menge mit dem Ei und der Speistärke hinzu. Rührt solange weiter, bis ein fester Pudding entsteht.

4 Der Rum kann nun nach Geschmack in den heißen Pudding gerührt werden, oder ihr lasst diesen zunächst abkühlen und rührt erst dann den Rum ein. In der heißen Masse verfliegt der Alkohol ein wenig, während er im kalten Pudding erhalten bleibt.

5 Lasst den Pudding auskühlen und hackt in der Zeit die Kuvertüre zu feinen Raspeln / Spänen. Schlagt die Sahne steif und hebt diese in mehreren Portionen unter den kalten Pudding. Füllt die Creme anschließend in einen Spritzbeutel und schneidet ein Loch in die Ecke.

6 Mit Hilfe des Spritzbeutels kann die Herrencreme nun sauber in Dessertgläser gefüllt werden. Streut über die Oberfläche die gehackte Kuvertüre und dekoriert den Nachtisch ggf. mit einem weihnachtlichen Gebäck.

 

herrencreme rezept, herrencreme, nachtisch rezept, nachtisch, nachtisch selber machen, nachtisch im glas

 

Viel Freude beim Naschen und liebste Grüße,

eure Äna

Print Friendly

Pin It on Pinterest

Shares
Share This