Diese Galaxy Torte ist ein echter Blickfang und sorgt garantiert für Begeisterung. Die Zubereitung ist noch relativ einfach gehalten, bedarf aber ein wenig Geduld und Zeit. Trotzdem ist es die Mühe wert, wenn man sich zum Schluss ein galaktisch leckeres Stück Torte genehmigen kann 🙂

 

» Galaxy Drip Cake | Galaxy Torte backen «

Zutaten Biskuit:

4 Eier auf Raumtemperatur – eine Prise Salz – 160g Zucker – 180g Mehl – 2 TL Backpulver

Zutaten Buttercreme:

6 Eiweiße (Eier Gr. M) – 200g Zucker – 60g Puderzucker – 500g Butter (Zimmertemperatur)

Weiße Ganache:

200g weiße Kuvertüre – 70g Sahne – Lebensmittelfarbe

Außerdem:

Galaxy Schokolade – Spritzbeutel – kleine Sterntülle – ggf. Zuckerperlen – 3 EL Marmelade – 6 EL Wasser – 1 EL Likör

Arbeitszeit: ca. 6 Stunden      Backzeit: ca. 30 Minuten     Menge: für eine 18er Springform     Schwierigkeit: ♥ 

Vorbereitungen für die Torte:

1 Die Eier werden mit der Prise Salz kurz aufgeschlagen. Fügt den Zucker hinzu und lasst die Masse für 10 Minuten cremig hell aufschlagen. Das Backpulver wird im Mehl vermengt.

2 Die schaumige Masse wird nun in blau gefärbt und kann nochmals mit dem Rührhaken vermixt werden. Siebt das Mehl in mehreren, kleinen Portionen dazu und hebt es vorsichtig unter.

3 Nun wird erneut blaue Farbe zur Masse gegeben, die grob untergerührt wird. Gleiches erfolgt mit der pinken Farben, bis wir eine marmorierte Struktur erhalten. Füllt die Masse in eine 18er Springform und backt sie bei 175°C Ober- und Unterhitze für 30-40 Minuten im vorgeheizten Backofen. Stäbchenprobe nicht vergessen!

 

galaxy cake, galaxy cake backen, galaxy torte backen, galaxy torte, drip cake backen, candy torte

 

4 Lasst den Biskuit nach dem Backen vollständig auskühlen und schneidet 4 Böden daraus.

5 Des Weiteren können schon einmal die Galaxy Schokolade zur Deko und eine italienische Buttercreme vorbereitet werden. Hier findet ihr die Rezepte zur [Galaxy Schokolade] und hier für die [Buttercreme].

6 Wer die Böden gerne tränken möchte, kann zudem aus der Marmelade, dem Wasser und Likör einen Sirup anrühren.

 

galaxy kuchen, galaxy do it yourself, galaxy cake deutsch, buttercreme torten, torten rezepte, geburtstagstorte

 

Fertigstellung der Torte:

1 Füllt etwas weniger als die Hälfte der Buttercreme in einen Spritzbeutel – diese bleibt ungefärbt. Von der übrigen Buttercreme werden 2 EL abgenommen, die pink gefärbt werden. Die restliche Buttercreme wird blau gefärbt.

2 Legt den ersten Tortenboden auf ein eine Tortenplatte oder einen Drehteller und bestreicht die Oberfläche mit der Marmelade. Verteilt etwas der ungefärbten Buttercreme darauf und streicht diese glatt. Legt den nächsten Tortenboden auf und fahrt genauso fort, bis alle Böden verarbeitet sind.

3 Streicht die Torte von außen komplett mit der restlichen, ungefärbten Buttercreme ein und stellt sie für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank.

4 Nach dem Kühlen wird die Torte mit der blauen Buttercreme eingestrichen. Fangt am Tortendeckel an, streicht diesen glatt, und arbeitet anschließend die Ränder aus. Mit einem Tortenspachtel oder auch einfach nur mit einem Geodreieck werden die Ränder glatt gezogen. Der Überschuss zum Tortendeckel hin wird vorsichtig von außen nach innen über die Oberfläche gezogen.

 

galaxy torte selber machen, galaxy diy, tortenrezepte, torten rezepte, torten ohne fondant, buttercreme torte

 

5 Stellt die Torte für 30 Minuten kalt. Solltet ihr mit dem Einstreichen noch nicht zufrieden sein, kann die Torte ein weiteres Mal mit blauer Buttercreme eingestrichen werden.

6 Ist die Torte glatt eingestrichen, werden mit der pinken Buttercreme kleine Kleckse auf die Ränder gesetzt. Verstreicht die nun erneut mit dem Spachtel oder Geodreieck glatt. Stellt die Torte in den Kühlschrank, bis sie dekoriert wird.

7 Für die Ganache wird die weiße Kuvertüre gehackt und in eine Schüssel gefüllt. Die Sahne wird auf dem Herd aufgekocht und über die Kuvertüre gegossen. Rührt stetig um, bis sie Schokolade schmilzt. Zuletzt wird die Ganache dunkelblau eingefärbt und in einen Spritzbeutel bzw. einen Frühstücksbeutel gefüllt. Schneidet ein kleines Loch hinein und dekoriert eure Torte aus.

8 Zum Schluss wird die Galaxy Schokolade in die Torte gesteckt und sie kann serviert werden.

 

galaxy cake deutsch, drip cake deutsch, galaxy cake, torten ohne fondant, torten selber machen, geburtstagstorte backen

 

Viel Spaß beim Ausprobieren und liebste Grüße,

eure Äna

 

 

Empfohlene Materialien für dieses Rezept
Print Friendly

Pin It on Pinterest

Shares
Share This