Makkaronis und Käse gehören einfach zusammen! Dieser Nudelauflauf á la Mac and Cheese wird noch zusätzlich mit Mais, Chicorée und scharfen Jalapeños aufgepeppt. Diese Geschmackskombi kommt sicherlich bei allen Pastafans gut an!

 

» Macaroni and Cheese Rezept – Nudelauflauf Rezepte «

 

Zutaten:

350g Makkaronis – 700ml Milch – 60g Schmelzkäse – 1 Dose Mais (ca. 300g)

2 Chicorées – 40g Butter – 40g Mehl – 1 TL Honig

20-50g Jalapeños aus dem Glas – 50g geriebenen Gouda und zusätzlich 200g zum Überbacken

Arbeitszeit: ca. 20 Minuten     Backzeit: ca. 20 Minuten     Menge: für 3-4 Personen     Schwierigkeit:

1 Die Makkaronis werden in der Mitte gebrochen und in einer Auflaufform verteilt. Die Chicorées werden gewaschen und in grobe Stücke geschnitten. Dünstet diese kurz für 3-5 Minuten mit dem Honig und ein klein wenig Raps- oder Sonnenblumenöl an. Verteilt diese über die Makkaronis.

2 Die Jalapeños werden in kleine Stücke gehackt. Nach Geschmack könnt ihr mehr oder weniger davon verwenden – aber sie sind wirklich sehr scharf! Die Butter wird in einem Topf geschmolzen und das Mehl wird eingerührt. Fügt hier den Mais, sowie die Jalapeños hinzu und gießt alles mit Milch auf.

 

mac and cheese selber machen, mac and cheese deutsch, mac & cheese rezept, macaroni auflauf, nudelauflauf, rezept, selber machen, mit jalapenos, chicoree rezepte

 

3 Fügt den geriebenen Käse, sowie den Schmelzkäse hinzu und würzt mit Salz, Pfeffer und Paprika. Lasst die Soße aufkochen, bis der Käse gänzlich geschmolzen ist. Die Soße sollte noch recht flüssig, aber dennoch cremiger geworden sein. Ist sie zu flüssig, können noch etwas mehr geriebener Käse oder Schmelzkäse hinzu. Gießt sie über eure Makkaronis und bedeckt die Oberfläche mit weiterem geriebenem Käse.

4 Stellt die Auflaufform bei 175°C Ober- und Unterhitze in den vorgeheizten Ofen und backt euren Macaroni and Cheese Auflauf für 15-20 Minuten, bis der Käse goldbraun ist.

Tipp: Je nach Ofen, kann die Backzeit variieren. Falls der Käse bereits goldbraun ist, die Makkaronis im Inneren aber noch fest, legt ein Stück Alufolie über die Auflaufform und lasst sie weiterhin im Ofen backen.

5 Der fertige Nudelauflauf kann nun entweder sofort serviert werden, oder ihr lasst ihn für weitere 20 Minuten im ausgeschalteten Backofen, damit die Zutaten nochmals durchziehen können. Dann ist euer Gericht trotzdem noch heiß, wenn ihr es serviert.

 

macaroni und cheese rezepte, macaroni and cheese rezept, macaroniauflauf, nudelauflauf, selber machen, rezepte, einfache pastagerichte, chicoree rezepte, rezept des tages

 

Viel Spaß beim Ausprobieren und liebste Grüße,

eure Äna

Print Friendly

Pin It on Pinterest

Shares
Share This