In diesem Kuchen wartet eine herzige Überraschung, mit der sicherlich niemand rechnen wird! Denn beim Anschnitt zeigt sich ein kleines Herz im Inneren des Kuchens. Hinzu kommt, dass der dunklere Schokoteig mit Nutella zubereitet wird. Doch auch ohne Herzchenmethode kann mit diesen Zutaten ein einfacher Marmorkuchen gebacken werden. Traumhaft lecker und richtig romantisch 🙂

 

valentinstagskuchen, ideen zum valentinstag, herzkuchen backen, kuchen mit herz backen, herz im kuchen backen, nutella kuchen rezept, nutella kuchen rezept

 

» Nutella Kuchen Rezept – Herz im Kuchen backen «

 

Zutaten:

Herzkuchen:

125g Butter – 100g Zucker – 3 Eier – 1 Prise Salz – 1 TL Backpulver

250g Mehl – 125ml Milch – 1 TL Vanilleextrakt

Nutella Kuchen:

250g Butter – 200g Zucker – 5 Eier – 1 Prise Salz – 2 TL Backpulver

500g Mehl – 250ml Milch – 100g Nutella – 1 EL Backkakao

Glasur:

125g Nougat – 50g Zartbitterkuvertüre – Zuckerherzen

Arbeitszeit: ca. 40 Minuten     Backzeit: je Kuchen ca. 40 Minuten

Menge: für eine bis zu 30cm Kastenform     Schwierigkeit: ♥   • •

Herzkuchen Rezept:

1 Die Butter sollte unbedingt zimmerwarm sein und wird kurz in einer Rührschüssel aufgeschlagen. Hinzu kommen der Zucker und die Prise Salz. Die Butter muss weiterhin cremig aufgeschlagen werden.

2 Nun wird ein Ei nach dem anderen zur Butter gegeben. Lasst dabei jedes Ei für ca. 1 Minute untermixen, bevor das nächste hinzu kann.

3 Zur Butter werden nun die Milch und das Vanilleextrakt gegeben. Wer sein Herz im Kuchen später in einer bestimmten Farbe eingefärbt haben möchte, kann die Lebensmittelfarbe noch vorher zur Milch rühren.

4 Zuletzt wird das Mehl mit dem Backpulver vermischt und löffelweise zur Butter gerührt. Verteilt den Teig in einer mit Backpapier ausgelegten Springform (24-26cm) und backt den Kuchen bei 175°C Ober- und Unterhitze für etwa 40 Minuten im vorgeheizten Backofen.

5 Lasst den Kuchen nach dem Backen auskühlen und schneidet ihn ggf. in flachere Böden. Nun können mit einem Plätzchenausstecher kleine Herzen ausgestochen werden.

 

herzkuchen rezept, herz im kuchen backen, herz im kuchen, kuchen mit herz im inneren, valentinstagsgeschenke, ideen zum valentinstag, nutella kuchen

 

Nutella Kuchen Rezept:

1 Die Butter, die auch hier zimmerwarm sein sollte, wird kurz aufgeschlagen, bevor die Prise Salz und der Zucker hinzu gerieselt werden. Schlagt die Masse cremig hell auf.

2 Es wird wieder ein Ei nach dem anderen zur Butter gemixt. Anschließend wird das Nutella unter den Teig gemixt.

3 Die Milch kann unter ständigem Rühren hinzu gegossen werden und das Mehl wird mit dem Backkakao und dem Backpulver vermengt. Fügt die trockenen Zutaten löffelweise zum Teig.

4 Verteilt von diesem Kuchen etwas auf den Boden einer Kastenform von etwa 35cm. Die Form sollte vorher auch gefettet und mit Mehl bestäubt werden.

5 Ist der Boden mit Teig bedeckt, werden hier die Herzen eng nebeneinander in den Teig gesteckt. Zum Schluss wird der restliche Teig auf den Herzen verteilt. Es geht erneut bei 175°C Ober- und Unterhitze für 40 Minuten in den vorgeheizten Backofen.

6 Für die Glasur können das Nougat und die Kuvertüre in einen Frühstücksbeutel verpackt und gut verschlossen werden. Den Beutel könnt ihr dann in einer Schüssel mit heißem Wasser aus dem Wasserkocher übergießen. So schmelzen das Nougat und die Kuvertüre und ihr könnt anschließend euren Kuchen damit dekorieren.

 

nutella kuchen rezept, nutella kuchen backen, saftiger marmorkuchen, herzkuchen backen, herz im kuchen backen, herz im kuchen rezept

 

Viel Spaß beim Backen und herzige Grüße,

eure Äna

 

Print Friendly

Pin It on Pinterest

Shares
Share This