Nutella und Bananen ergeben eine wahrhaftige Traumkombi, die sich perfekt in einem Kuchen macht! Außerdem ist diese Torte schnell vorbereitet und auch mindestens genauso schnell wieder aufgegessen 🙂

» Nutella Bananen Torte – Nutella Rezepte «

Zutaten:

Biskuit:

4 Eier – 160g Zucker – 1 Prise Salz – 180g Mehl – 20g Backkakao – 1 TL Backpulver

Nutellacreme:

250g Nutella – 2 Bananen – 100g Kuvertüre – Bananensaft

Mascarponecreme:

250g Sahne – 250g Mascarpone – 100g Quark – 2 Pck. Sahnesteif – Schokostreusel

Arbeitszeit: ca. 30 Minuten    Backzeit: ca. 30 Minuten     Menge: für eine 28er Form

Backzeit: ca. 30 Minuten     Kühlzeit: 3 Stunden     Schwierigkeit: ♥  • • •

 

Biskuit:

1 Die Eier, die unbedingt Zimmertemperatur haben sollten, werden mit der Prise Salz aufgeschlagen. Rieselt anschließend den Zucker hinzu und mixt die Masse für 10-15 Minuten cremig hell auf.

2 Das Mehl, das Backpulver und der Kakao werden miteinander vermengt und in 2-3 Portionen vorsichtig zur Masse gesiebt und untergehoben, bis ein homogener Teig entsteht.

3 Verteilt die Masse in einer 28er Springform. Es geht bei 175°C Ober- und Unterhitze für etwa 20-30 Minuten in den vorgeheizten Backofen, bis bei der Stäbchenprobe kein Teig mehr am Stäbchen haften bleibt. Lasst den Biskuit nach dem Backen auskühlen, löst den Tortenring, und legt ihn anschließend mit Backpapierstreifen ausgelegt wieder um den Biskuit.

4 Der Biskuit kann nach Belieben noch ein wenig mit Bananensaft getränkt werden. Da dieser meist dickflüssig ist, dauert es ein wenig, bis er gänzlich in den Biskuit zieht. Mit einem Zahnstocher könnt ihr ggf. nochmal in den Biskuit stechen, damit der Saft besser durchsickern kann.

 

bananen rezepte, bananen kuchen, bananen torte, bananenkuchen, schoko bananen kuchen, schoko bananen torte, torten rezepte, kuchenrezepte

 

Nutellacreme:

1 Die Bananen werden geschält und zu kleinen Stücken in einem hohen Behälter gesammelt. Das Nutella wird über einem Wasserbad etwas erwärmt, damit es flüssiger wird. Lasst das Nutella zu den Bananen fließen und püriert beides mit einem Pürierstab.

2 Verteilt die Creme auf eurem Biskuit und stellt ihn für die Zwischenzeit in den Kühlschrank. Die Creme bleibt auch nach dem Kühlen noch sehr soft. Wer eine etwas festere Creme möchte, schmilzt noch zusätzlich 100g Kuvertüre über einem Wasserbad und rührt sie unter die Nutella Creme.

 

nutella rezepte, nutellakuchen, nutella kuchen, nutellatorte, nutella bananen kuchen, torten rezepte mit bild, tortenrezepte

 

Mascarponecreme:

1 Die Sahne wird steif geschlagen und vorerst in den Kühlschrank gestellt. Die Banane wird im Quark zerdrück.

2 Zum Bananenquark können nun das Sahnesteif und die Mascarpone gegeben werden. Mixt alles für ca. 1 Minute mit dem Handrührgerät durch. Hebt zuletzt vorsichtig die Sahne unter und verteilt die Creme auf der Nutellaschicht eures Kuchens.

3 Die Torte kann nach Geschmack noch mit Schokostreuseln bestreut werden. Stellt sie anschließend für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank, bevor ihr vorsichtig den Backring und die Backpapierstreifen entfernen könnt.

nutella torte, nutella rezepte, bananen torte, bananenkuchen, bananentorte, rezept, rezepte, nutella bananenkuchen, tortenrezepte, torten rezepte, mit bild

Viel Spaß beim Backen und liebste Grüße,

eure Äna

Print Friendly

Pin It on Pinterest

Shares
Share This