Monopoly werden sicherlich die meisten unter uns kennen – es gibt wohl kaum ein beliebteres Brettspiel als dieses! Doch wie wäre es zur Abwechslung mal mit einem essbaren Spielfeld?

Gefüllt ist die Torte mit einer Sahnecreme und Blaubeeren, weshalb es hier auch gleich die Anleitung dazu gibt, wie ihr eure Sahnetorten fondanttauglich machen könnt.

» Monopoly Motivtorte – Sahnetorte mit Fondant «

 

Zutaten:

Biskuit:

6 Eier – 1 Prise Salz –  200g Zucker – 260g Mehl – 2 TL Backpulver

Ganache:

800g Zartbitterkuvertüre – 700g Sahne

Sahnefüllung:

250g Sahne – 250g Schmand – 250g Quark – 400g Blaubeeren – 4 Pck. Sahnesteif – 150g Blaubeermarmelade

Arbeitszeit: ca. 2 Stunden    Backzeit: ca. 30 Minuten     Kühlzeit: 2 Stunden     Schwierigkeit: ♥    

Biskuit:

1 Der Biskuit wird nach diesem [Rezept] in einem eckigen Backrahmen von 30x30cm gebacken.

2 Lasst den Biskuit nach dem Backen auskühlen und schneidet ihn in 3 Tortenböden.

 

Ganache:

1 Die Sahne wird in einem Topf aufgekocht, während die Kuvertüre gehackt wird. Sobald die Sahne kocht, kann sie wieder vom Herd und die Kuvertüre wird unter Rühren darin geschmolzen. Entsteht eine einheitliche Masse, lasst ihr die Ganache für mindestens 4 Stunden bei Zimmertemperatur ruhen. Anschließend stellt ihr sie für etwa 30 Minuten in den Kühlschrank, bis eins streichfähige Konsistenz erreicht ist.

Tipp: Bereitet die Ganache am besten schon am Vortag zu, damit sie garantiert fest ist, wenn ihr eure Torte anfangt.

2 Die Ganache sollte vor Gebrauch nochmals mit dem Handrührgerät aufgeschlagen werden, damit sie cremiger wird.

 

Blaubeer-Sahnefüllung:

1 Zunächst wird die Sahne aufgeschlagen. Wird diese allmählich dickflüssiger, kann das Sahnesteif hinzu. Als nächstes werden der Schmand (Sauerrahm) und der Quark unter die Sahne gemixt. Nach Geschmack kann noch etwas Blaubeermarmelade hinzu.

2 Die Blaubeeren werden gewaschen und abgetrocknet. Hebt diese dann unter die Sahnecreme.

 

Sahnetorte fondanttauglich machen:

1 Der unterste Tortenboden wird mit der etwas Blaubeermarmelade bestrichen. Die Marmelade kann auch zuvor mit etwas Wasser verdünnt werden.

2 Füllt euch etwa 1/3 der Ganache in einen Spritzbeutel und schneidet ein Loch vorne hinein. Spritzt damit eine etwas höhere Schicht an den Tortenrand. In die Mitte könnt ihr die Hälfte eurer Sahnecreme verteilen.

3 Setzt den zweiten Tortenboden auf. Durch die Ganache sollte die Sahnefüllung abgedichtet sein. Verfahrt mit dem zweiten Boden ebenso wie mit dem ersten und legt den dritten Tortenboden auf.

4 Nun wird die Torte einmal grob mit der Ganache eingestrichen, um alle Krümel zu Binden. Stellt die Torte für 1 Stunde in den Kühlschrank. Danach wird die Torte erneut eingestrichen und diesmal sollten auch alle Kanten gerade ausgearbeitet werden. Stellt die Torte so erneut für 30 Minuten in den Kühlschrank.

5 Deckt die Torte mit einem hellen mintfarbenem Fondant ein. Für das Monopolyfeld zeichnet ihr euch nun mit Lebensmittelfarbstiften die einzelnen Felder ein, die ihr mit Fondant ausdekoriert. In obigen Video wird die Vorgehensweise genauer erklärt.

 

motivtorten, motivtorte, selber machen, sahnetorten mit fondant, fondanttortesahnetauglich, geburtstagstorte, rezept, anleitung, mit bildern

 

Viel Spaß beim Backen und liebste Grüße,

eure Äna

Print Friendly

Pin It on Pinterest

Shares
Share This