Diese herzhaften Blätterteigschnecken lassen sich super auf Parties servieren und auch ebenso so gut vorbereiten. Sie schmecken kalt schon fast am besten und eignen sich vor allem auch gut, wenn ihr viele Gäste erwartet. Ihr könnt natürlich ganz nach eurem Geschmack die Zutaten variieren.

 

fingerfood kalt, fingerfood rezepte, schnelle party rezepte, schnelle party snacks, blätterteig gefüllt, blätterteig schnecken, blätterteig kringel

 

» Fingerfood Rezepte: Blätterteig gefüllt mit Tomaten-Frischkäse-Creme «

 

Zutaten:

1 Blätterteig (aus der Kühltheke) – 1 kleines Stück Lauch – 2 EL Tomatenmark

2 EL Frischkäse – bei Bedarf Salz & Pfeffer1 Ei – 3 EL Milch

Arbeitszeit: ca. 10 Minuten     Backzeit: ca. 10 Minuten     Menge: ca. 20 Stück     Schwierigkeit: • • • •

 

1 Vom Lauch benötigt ihr nur ein kleines Stück, das ihr zunächst in Ringe schneidet und dann fein hackt. Ihr solltet davon ca. 1-2 EL erhalten.

2 Das Tomatenmark wird mit dem Frischkäse und dem fein gehackten Lauch verrührt, bis eine homogene, streichfähige Creme entsteht. Je nach Bedarf kann mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt werden.

3 Der Blätterteig wird ausgerollt und dünn bis zu den Rändern hin mit der Tomatencreme bestrichen. Rollt beide langen Seiten vom Blätterteig bis zur Mitte ein.

4 Aus dem Teig schneidet ihr jetzt ca. 1cm breite Stücke ab, die ihr anschließend noch etwas nachformen könnt, damit sie wieder schön rund werden. Diese Blätterteigschnecken werden nun auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilt.

5 Das Ei wird zusammen mit der Milch verquirlt. Mit dieser Masse streicht ihr dünn die Oberfläche eurer Schnecken ein. Es geht bei 200°C Ober- und Unterhitze für ca. 10-13 Minuten in den unbedingt vorgeheizten Backofen!

Tipp: Gerade Blätterteig sollte frisch aus dem Kühlschrank schnell verarbeitet werden, damit er kalt bleibt, und dann in den vorgeheizten Backofen, damit er schön gleichmäßig aufbacken kann.

6 Nach dem Backen sollten die Blätterteigschnecken eine schöne goldbraune Farbe erhalten haben. Falls einige Schnecken unförmig aufgebacken sind, könnt ihr vorsichtig mit einem Löffel darüber gehen und „Beulen“ ausgleichen. Jetzt müssen sie nur noch auskühlen und können serviert werden!

 

fingerfood rezepte, fingerfood kalt, partysnacks, blätterteig gefüllt, blätterteigschnecken, blätterteig rezepte, silvester buffet

 

Viel Spaß auf eurer Party und liebste Grüße,

eure Äna

Print Friendly

Pin It on Pinterest

Shares
Share This